Selbstbestimmt Wohnen

Die eigenen vier Wände

Die ambulante Wohnform ermöglicht behinderten Menschen, ein weitestgehend selbstständiges und unabhängiges Leben zu führen. Und das, ohne auf sich allein gestellt zu sein. Die Bewohner leben in ihren eigenen Mietwohnungen, in Bremervörde und Umgebung. Sollten noch wichtige Kompetenzen für ein selbstständiges Wohnen fehlen, unterstützt die Lebenshilfe mit ihrem mobilen Betreuungsdienst MOBILE.


Betreuungszeiten: 

  • Nach individueller Absprache. Das Zeitlimit wird in einem Hilfeplangespräch mit dem Kostenträger festgelegt.

Gut zu wissen:

Es muss ein Antrag auf Eingliederungshilfe gestellt werden. Eventuell zusätzlich notwendig:

  • Antrag auf Grundsicherung
  • Antrag auf Erstausstattung
  • Wohngeld

Sie haben noch Fragen? Wir beraten Sie gerne

Ganz selbstverständlich dazugehören