MOBILE: Beratungsangebote

Wir beantworten Fragen rund um die Themenbereiche „Verhinderungspflege“, „Kurzzeitpflege“ oder „Entlastungsbeträge“. Außerdem helfen wir Ihnen gerne bei der Stellung von Anträgen im Bereich Pflegeleistungen und bei der Suche nach Hilfen, Diensten oder Gesprächskreisen.

Kostenlos und ergebnisoffen

Die Beratung ist kostenfrei und offen im Ergebnis. Das bedeutet: Sie bestimmen und entscheiden, ob Sie Hilfe in Anspruch nehmen möchten. Im Mittelpunkt unserer Beratung stehen die Ratsuchenden mit ihren Problemen und Bedürfnissen. Die Information und Beratung unterliegt selbstverständlich der gesetzlichen Schweigepflicht.

MOBILE: Stundenweise Betreuung

Für die Betreuung von Angehörigen mit Behinderung brauchen Familien viel Kraft und eine Menge Zeit. Eigene Bedürfnisse kommen so oft zu kurz. MOBILE schafft Freiräume, damit Sie einmal durchatmen können. Wir übernehmen die Betreuung und Pflege Ihres Kindes oder Jugendlichen. Selbstverständlich auch in den Abendstunden oder am Wochenende. Die Kosten hierfür werden oft vom Landkreis oder von der Pflegekasse übernommen – wir unterstützen Sie gerne bei der Antragstellung.

Ihre Ansprechpartner

Jana Philippi

Einrichtungsleitung MOBILE
Assistenz- und Beratungsdienst

Postanschrift:
Lebenshilfe Bremervörde/Zeven gGmbH
MOBILE
Industriestraße 2
27432 Bremervörde


Telefon: 04284 9300-34

ambulantehilfen@lebenshilfe-bremervoerde.de

Hier finden Sie uns:

MOBILE Assistenz- und Beratungsdienst
Am Brink 6
27446 Selsingen

Montag bis Freitag: 09:00 bis 12:00 Uhr

„Im Sinne einer besseren Lesbarkeit der Texte wird bei Personenbezeichnungen und personenbezogenen Hauptwörtern auf dieser Website die männliche Form verwendet. Entsprechende Begriffe beinhalten keinesfalls eine Benachteiligung der anderen Geschlechter oder eine Wertung. Alle Geschlechter mögen sich von den Inhalten gleichermaßen angesprochen fühlen.“