Eine lebendige Gemeinschaft

Die Außenwohngruppen der Lebenshilfe Bremervörde/Zeven: Gemeinsam statt einsam

Derzeit gibt es bei der Lebenshilfe fünf Außenwohngruppen, die sich alle in der Innenstadt von Bremervörde befinden. Es handelt sich bei allen Wohngruppen um Mietshäuser oder Mietwohnungen mit Garten, Balkon oder Terrasse. Alle BewohnerInnen gehen werktags einer Beschäftigung nach, zum Beispiel im Vördewerk der Lebenshilfe Bremervörde/Zeven.

Außenwohngruppen: Eine lebendige Gemeinschaft

In einer Außenwohngruppe leben fünf bis sieben Personen zusammen. Die Betreuung findet überwiegend in den Nachmittags- und Abendstunden statt. Individuell kann der Betreuungsbedarf, beispielsweise in den Morgenstunden, angepasst werden. Die Betreuung findet an sieben Tagen in der Woche statt.

Der Alltag wird gemeinsam mit den Betreuern geplant und gestaltet. Die BewohnerInnen erledigen die hauswirtschaftlichen Arbeiten selbst, abhängig von ihren individuellen Stärken und Vorlieben.

Ihre Ansprechpartner

Kathrin Steffens

Einrichtungsleitung Wohnen

Postanschrift:
Lebenshilfe Bremervörde/Zeven gGmbH
Wohnverbund
Industriestraße 2
27432 Bremervörde
 

Telefon: 04761 9264-220

wohnverbund@lebenshilfe-bremervoerde.de

„Im Sinne einer besseren Lesbarkeit der Texte wird bei Personenbezeichnungen und personenbezogenen Hauptwörtern auf dieser Website die männliche Form verwendet. Entsprechende Begriffe beinhalten keinesfalls eine Benachteiligung der anderen Geschlechter oder eine Wertung. Alle Geschlechter mögen sich von den Inhalten gleichermaßen angesprochen fühlen.“